arztpraxis.com

27.11.16

Ohren reiben kann bei Kindern auf Mittelohrentzündung hindeuten

Reiben Kleinkinder ihre Ohren oder schütteln häufiger den Kopf, sollten Eltern an eine Mittelohrentzündung denken. Viele Kinder erkranken im Laufe der ersten drei Jahre daran. In der Regel heilt sie innerhalb von zwei bis drei Tagen von alleine ab, berichtet das...

Lesen Sie weiter
26.11.16

Weniger Antibiotika für Kassenpatienten verschrieben

Kassenpatienten haben 2015 in Apotheken weniger Antibiotika gekauft als in den Jahren zuvor. Während 2010 noch rund 670 Packungen pro 1000 Versicherte über den Ladentresen gingen, waren es 2015 nur noch 590 Packungen, teilt die Bundesvereinigung Deutscher...

Lesen Sie weiter

NEU: Fernlehrgang Zertifizierte/r Abrechnungsmanager/in

  • Sie rechnen korrekt und vollständig ab
  • Sie sichern Ihrer Praxis zusätzliches Honorar
  • Sie werden zum Experten für die Abrechnung in der Hausarztpraxis oder in der Kinder- und Jugendarztpraxis

Informieren Sie sich jetzt über den Fernlehrgang Zertifizierte/r Abrechnungsmanager/in

 


23.06.13

CSU unterstützt Ärzte-Position zur Krankenversicherung

Im Schlagabtausch über die künftige Ausrichtung dergesetzlichen Krankenversicherung hat die CSU den Ärzten den Rücken gestärkt. Er unterstütze die Forderung der Ärzteschaft, am dualen System von gesetzlicher und privater Krankenversicherung festzuhalten, sagte...

Lesen Sie weiter
21.06.13

Initiative will Migranten Arztbesuche erleichtern

Arztbesuche sind für Menschen mit ausländischen Wurzeln nicht immer einfach - Sprachprobleme und kulturelle Unterschiede stehen häufig im Weg. Abhilfe schaffen wollen mehr als 40 türkischstämmige Ärzte, Zahnärzte und Pharmazeuten, diesich im gemeinnützigen Verein...

Lesen Sie weiter
20.06.13

Zahl der Habilitationen geht zurück

Die Zahl der Habilitationen geht zurück. Das zeigt der Bundesbericht "wissenschaftlicher Nachwuchs": Zwischen 2000 und 2010 bestanden im Durchschnitt pro Jahr rund 2000 Nachwuchswissenschaftler die höchste wissenschaftliche Prüfung. Seit 2004 ist die Zahl...

Lesen Sie weiter
18.06.13

Aus ARZTPRAXIS - DER CHEFBRIEF: Ärger um IGeL-Studie

Eine Umfrage der Verbraucherzentralen brachte die IGeL wieder einmal in die (negativen) Schlagzeilen. DER CHEFBRIEF (für weitere Infos hier klicken) berichtete: Im Einzelnen ergaben die Antworten der 1.734 Befragten folgendes Bild: 17 % der Patienten gaben an, sie...

Lesen Sie weiter
17.06.13

Neues Portal hilft bei Suche nach spezialisiertem Chirurg

Oft fällen Patienten ihre Entscheidung füreinen Chirurgen nur aufgrund der Empfehlung ihres Haus- beziehungsweise Facharztes oder eines anderen Patienten. Ab sofort können sie auch online in einer Datenbank des Berufsverbands derDeutschen Chirurgen (BDC) nach einem...

Lesen Sie weiter
14.06.13

Ärztepräsident fordert Eignungstests für Medizinstudenten

Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery hat einen Persönlichkeits- und Eignungstest für das Medizinstudium gefordert. In der "Rheinischen Post"  kritisierte er, dass das Auswahlverfahren derzeit allein nach der Abiturnote laufe. "Wir brauchen...

Lesen Sie weiter
14.06.13

Bundestag verabschiedet Gesundheitsgesetze

Menschen ohne Krankenversicherung sollen leichter in eine Krankenkassen zurückkehren können. Das hat der Bundestag am Freitag in Berlin mit den Stimmen von CDU/CSU, FDP und Grünen beschlossen. Wer sich bis zum 31. Dezember bei der Kasse meldet, soll anders als bisher...

Lesen Sie weiter
10.06.13

Schwarze Schafe im weißen Kittel: Spektakuläre Missbrauchsfälle vor Gericht

Wenn es zu einem Prozess kommt, erregen Missbrauchsfälle in Arztpraxen oder Krankenhäusern stets großes Aufsehen. Einige große Verfahren gegen Mediziner, die sich an Patienten vergangenen haben, aus den vergangenen Jahren: Ein Frauenarzt aus der Pfalz soll Hunderte...

Lesen Sie weiter
09.06.13

Institut über zunehmende Campylobacter-Infektionen besorgt

Das Symptom ist blutiger Durchfall - immer mehr Bundesbürger sind nach Einschätzung des Bundesinstituts für Risikobewertung von einer Infektion mit dem Bakterium Campylobacter betroffen. Ursache ist oft die falsche Zubereitung von Hühnerfleisch.     ...

Lesen Sie weiter
07.06.13

Krankenkasse muss auch außergewöhnliche Medikamente zahlen

Krankenkassen müssen unter Umständen auch dieKosten für außergewöhnliche Medikamente übernehmen. Das entschied das Bayerische Landessozialgericht (Az.: L 5 KR 102/13 B ER), wie die Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mitteilt. Dies gilt...

Lesen Sie weiter
Treffer 1321 bis 1330 von 1359
© arztpraxis.com    |   entwickelt von: L.N. Schaffrath DigitalMedien GmbH