arztpraxis.com

31.03.14

Pflegedienste vor dem Kollaps?

Die Zahlen sind mehr als erschreckend: Fast 600.000 Pflegebedürftige werden in Deutschland durch ambulante Pflegedienste betreut, mehr als 1,8 Millionen Menschen derzeit zu Hause versorgt. Nun aber malen immer mehr Wissenschaftler und Forscher ein düsteres Szenario und...

Lesen Sie weiter
30.03.14

Aus DER CHEFBRIEF: „Berliner Testament“: nur für Kinderlose empfehlenswert!

Bei einem „Berliner Testament“ ordnen die Ehepartner gemeinsam an, dass zuerst der überlebende Partner Alleinerbe ist. Die Kinder kommen erst an die Reihe, wenn er/sie stirbt. Diese Art des Testaments ist sehr verbreitet, doch viele Eheleute mit Kindern sind sich der...

Lesen Sie weiter
28.03.14

Rheumakranke länger fit dank Ehrenamt

Wer sich zwei Stunden pro Woche ehrenamtlich engagiert, lebt länger und möglicherweise auch gesünder als Altersgenossen, die keine Zeit für gemeinnützige Projekte oder Ähnliches investieren.

Lesen Sie weiter
27.03.14

Deutsche fasten wegen Zucker, Rauchen und Alkohol

NAHEZU jeder fünfte Deutsche will in der Zeit bis Ostern fasten. Interessant hierbei ist, aus was verzichtet wird. Laut einer aktuellen Forsa-Umfrage im Auftrag des Stern wollen 74 % der Deutschen auf Süßigkeiten verzichten, 57 % auf Alkohol und 16 % auf Zigaretten....

Lesen Sie weiter
25.03.14

Urteil: PC-Maus kann keinen Tennisarm auslösen

Der Klick mit der Computermaus kann nach einem Urteil des Hessischen Landessozialgerichts keinen Tennisarm auslösen. Auch bei häufigem Scrollen und Klicken im Beruf ist die Erkrankung "Tennisellbogen" nicht ursächlich auf eine PC-Tätigkeit zurückzuführen,...

Lesen Sie weiter
24.03.14

Rückenschmerzen: "90 Prozent der Ursachen können gar nicht operiert werden"

Drei Antworten zur konservativen Wirbelsäulentherapie Prof. Dr. Franz X. Glocker, Ärztlicher Direktor der MediClin Seidel-Klinik, informiert über konservative, also nicht operative Rückenmedizin. Muss ein Bandscheibenvorfall operiert werden? Prof. Glocker:...

Lesen Sie weiter
22.03.14

Praxiskommunikation: Pflegen Sie eine positive Sprache

Kommunikationsexperten unterscheiden zwischen Gewinner- und Verlierersprache. Hier einige Beispiele: Vermeiden Sie Konjunktive. Sagen Sie nicht: "Ich würde meinen", sondern: "Ich meine".Vermeiden Sie Verlegenheitsworte. Z. B.: "eigentlich habe...

Lesen Sie weiter
21.03.14

Frauen geben in der Partnerschaft häufiger Gesundheitstipps als Männer

Frauen geben ihren Partnern häufiger Ratschläge zur Gesundheit als Männer. Das geht aus einer aktuellen Umfrage im Auftrag der Präventionskampagne "Denk an mich. Dein Rücken" hervor. Danach geben 68 Prozent der befragten Frauen ihren Partnern sehr oft oder...

Lesen Sie weiter
20.03.14

Aus QM KOMPAKT: Hygiene nach Vorschrift – Aktualisieren Sie Ihre Hygiene-Dokumente

Das Thema Hygiene ist zu heikel, als dass es ohne Vorschriften und Anleitungen auskommt. Verfahrens- und Arbeitsanweisungen sowie Checklisten sollten deshalb fester Bestandteil Ihrer Hygieneumsetzung in der Praxis sein. Diese sind allerdings nur dann sinnvoll, wenn sie...

Lesen Sie weiter
19.03.14

Vorsorgevollmacht kann jederzeit widerrufen werden

Eine Vorsorgevollmacht kann jederzeit widerrufen oder geändert werden. Darauf weist die Notarkammer Pfalz hin. Die Voraussetzung: Der Vollmachtgeber muss noch geschäftsfähig sein. Der Widerruf muss gegenüber der in dem Dokument genannten bevollmächtigten Person...

Lesen Sie weiter
Treffer 1 bis 10 von 20
<< < Vorherige 1 2 > >>
© arztpraxis.com    |   entwickelt von: L.N. Schaffrath DigitalMedien GmbH