arztpraxis.com

21.06.2014   |   Praxisleitung

Teamführung: Ziehen in Ihrer Praxis alle an einem Strang?

Im Praxisteam kommt es immer wieder vor, dass die Motivation nachlässt. Man hat das Gefühl, man wird nie fertig und die Aufgaben nehmen kein Ende. Schauen Sie sich die nachfolgenden Punkte an – finden Sie Ihre Praxis wieder und falls nicht, was könnten Sie ändern?

Abwechslung bei der Arbeit: Wir arbeiten im Wechsel zwischen Routinetätigkeiten und komplexen Aufgaben.

Handlungsspielräume für alle:

  • Wir haben die Verantwortlichkeiten in der Praxis klar festgelegt.
  • Ideen und Vorschläge von allen Praxismitgliedern werden berücksichtigt.
  • An Veränderungen sind alle beteiligt.

Informationsfluss statt Geheimnisse:

  • Wir kommunizieren regelmäßig miteinander.
  • In unserer Praxis werden Entscheidungen und Veränderungen für alle transparent dargestellt.

Kollegialität statt Einzelkämpfertum:

  • Jede Mitarbeiterin steht hinter dem Team.
  • Wir können uns aufeinander verlassen.
  • Die Praxisleitung unterstützt die Teammitglieder bei ihrer Arbeit und darüber hinaus.

Diesen Artikel empfehlen:
© arztpraxis.com    |   entwickelt von: L.N. Schaffrath DigitalMedien GmbH