arztpraxis.com

23.03.2016   |   Arzthelferin/MFA News, Arzt News

Aus MFA Exklusiv ONLINE: GKV-Versicherte - Krankenkasse jederzeit wechseln

Gesetzlich Krankenversicherte haben grundsätzlich das Recht, ihre Kasse zu wechseln. Wer 18 Monate oder länger bei seiner Krankenkasse ist, kann jederzeit kündigen, erklärt die Stiftung Warentest. Die Kündigungsfrist beträgt zwei Monate zum Monatsende. Wer also bis Ende Februar bei seiner Kasse kündigt, ist ab 1. Mai bei seiner neuen Kasse versichert. Diese Fristen gelten auch, wenn die Kasse Beiträge erhöht. In diesem Fall haben alle Mitglieder ein Sonderkündigungsrecht, also auch diejenigen, die noch nicht mindestens 18 Monate bei der Kasse versichert sind. dpa

Wollen Sie einmal monatlich mehr kostenlose Infos per Mail? Dann melden Sie sich hier bei unserem kostenlosen MFA-Onlinenewsletter an!


Diesen Artikel empfehlen:
© arztpraxis.com    |   entwickelt von: L.N. Schaffrath DigitalMedien GmbH