arztpraxis.com

29.10.2015   |   Arzt News

Kassenärzte in Hessen bekommen nächstes Jahr 2,53 Milliarden Euro

Ärzte und Psychotherapeuten in Hessen erhalten im kommenden Jahr von den Krankenkassen mehr als 2,53 Milliarden Euro an Honorar. Darauf haben sich die Verbände der Krankenkassen (vdek), die Ersatzkassen und die Kassenärztliche Vereinigung (KV) nach eigenen Angaben geeinigt. Die Vergütung sei eine für alle Seiten "akzeptable Steigerung", heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung. Wie viel Geld die rund 11 000 hessischen Mediziner und Psychotherapeuten in diesem Jahr bekommen, teilten KV und vdek nicht mit. dpa


Diesen Artikel empfehlen:
© arztpraxis.com    |   entwickelt von: L.N. Schaffrath DigitalMedien GmbH