arztpraxis.com

30.10.2015   |   Arzthelferin/MFA News, Arzt News

Partner mit Demenz im Krankenhaus: Notizen helfen Personal

Muss der demenzkranke Partner ins Krankenhaus, notiert man am besten vorher wichtige biografische Daten und Gewohnheiten. Außerdem schreibt man auf, was es aufgrund der Demenzerkrankung zu beachten gilt. Das kann dem Pflegepersonal helfen. Darauf weist das Zentrum für Qualität in der Pflege hin. Auf der Internetseite der Deutschen Alzheimer Gesellschaft gibt es dafür einen Informationsbogen zum Ausfüllen (www.deutsche-alzheimer.de). Wenn man geht, lässt man dem kranken Partner am besten etwas von sichdort, was ein Gefühl von Sicherheit vermittelt: Etwa eineStrickjacke, ein Stofftier oder ein Kissen. dpa


Diesen Artikel empfehlen:
© arztpraxis.com    |   entwickelt von: L.N. Schaffrath DigitalMedien GmbH