arztpraxis.com

24.10.2015   |   Qualitätsmanagement

Aus QM kompakt: Entsprechen Ihre Räume den Hygiene-Anforderungen?

QM kompakt - Qualitätsmanagement einführen und weiterentwickeln. Der Beratungsbrief für QMB und Praxismanagerinnen

Ein zentraler Aspekt Ihrer QM-Arbeit bezieht sich auf die hygienischen Bedingungen Ihrer Praxis. Diese Checkliste zeigt, worauf Sie im Hinblick auf die baulich-funktionellen Aspekte achten müssen:

Wartezimmer:

  • ausreichend große Garderobe
  • genügend Kleiderbügel
  • Ständer für Regenschirme
  • regelmäßige Lüftung

Behandlungs- und Untersuchungsräume:

  • Handwaschbecken in jedem Raum

Sanitärräume:

  • getrennte Räume für Personal und Patienten
  • Handwaschbecken in jedem Raum

Lagerraum:

  • Trennung zwischen „reinen“ – z. B. Sterilgüter, saubere Wäsche – und ein „unreinen“ – z. B Schmutzwäsche, Abfall, Aufbereitung – Gütern

Fußböden:

  • flüssigkeitsdicht
  • desinfizierbar,
  • feucht wischbar
  • glatte Fugen

Inventar:

  • Holzmöbel mit Desinfektionsmittel-beständiger Lackierung
  • Schränke statt offener Regale
  • Arbeitsflächen glatt, feucht abwischbar und desinfektionsmittelbeständig

Liegen:

  • Einmalpapierabdeckung

Sichtschutz:

  • glatte vertikale Lamellen an den Fenstern
  • abwischbare Trennwände

Spielzeug:

  • tägliche desinfizierende Reinigung
  • keine Plüschtiere

Handwaschbecken:

  • kaltes und warmes Wasser über Einhebelmischbatterie

Perlatoren:

  • regelmäßig reinigen

Wand-Spender für Händedesinfektionsmittel, Flüssigseife, Textileinmal- oder Papierhandtücher

Für weitere Informationen zu „QM kompakt – Qualitätsmanagement einführen und weiterentwickeln“ klicken Sie bitte hier.

 

 


Diesen Artikel empfehlen:
© arztpraxis.com    |   entwickelt von: L.N. Schaffrath DigitalMedien GmbH